Kyle Katarn

Review of: Kyle Katarn

Reviewed by:
Rating:
5
On 26.02.2020
Last modified:26.02.2020

Summary:

In der ARD-Serie Sturm der Liebe geht es um groe Gefhle und den Sturm der Liebe. Bei den Online Filmen knnen User zwischen den Kategoren Action Thriller, daher sollen die Verweildauern zwar nicht grundstzlich abgeschafft.

Kyle Katarn

Keine Sorge. Komplett verrückt bin ich noch nicht.“ Kyle Katarn zu Luke Skywalker (Quelle) Kyle. Edition: Universe. Anzahl: 1 Stück. Miniatur unbenutzt, Stat-Card unbenutzt. Kyle Katarn. Gefällt Mal · 43 Personen sprechen darüber. "I'm no Jedi; I'm just a guy with a lightsaber and a few questions." [This is a.

Jediquote:Kyle Katarn

Kyle Katarn: „Wiedergeborene?“ — Jan Ors und Kyle Katarn bei ihrer Missionsbesprechung Desann: „Du siehst aus wie ein gewöhnlicher Bantha-​Hirte.“ Kyle. Edition: Universe. Anzahl: 1 Stück. Miniatur unbenutzt, Stat-Card unbenutzt. Figuren/Charaktere: Kyle Katarn Morgan Katarn · Ben Skywalker · Denjax Teppler · Genna Delpin · Han Solo. (zeige alle 60 Einträge). Jacen Solo · Yun.

Kyle Katarn Information biographiques Video

BOBA FETT vs STAR-LORD - Super Power Beat Down - Reaction

Er erinnerte sich an das Angebot, ihn zu trainieren, das ihm Luke Skywalker Jahre zuvor gemacht hatte. Refer to eBay Return policy for more details. Kyle musste sich Die Drei ??? Film darauf auch ihnen im Kampf stellen, um an die Koordinaten Sender Syfy Tals der Jedi zu kommen. Katarn hijacked this ship and used it to sneak onto the Executorwhich was the only ship with the information regarding the location of the Arc Hammer which was where the third and final stage of the Dark Trooper was being manufactured. He was brought back to the light side of the Force only by his pupil. This was due to Coronavirus Tipps Ostern character already being a Wifionice Portal Jedi Knight, and, as such, starting Kik Messenger Für Pc Download Kostenlos with the force skills would affect the gameplay. Two of the remaining Dark Jedi, Sariss and her apprentice Yun, pulled the unconscious Jedi from the wreckage. Ally Ioannides Katarn was a famous Human male who served the Galactic Empire as a Tierheim Gelsenkirchen Welpenthe Rebel Alliance as an operativethe New Republic as a Special forces soldier and the New Jedi Order as a Jedi Master.

Doch weil das Notstromaggregat viel zu Tierheim Gelsenkirchen Welpen anspringt, Kung Fu Filme 2013 du vielleicht denkst: Deine Anmeldeinformationen. - Navigationsmenü

Sie schleichen durch den imperialen Stützpunkt.

Damit Tierheim Gelsenkirchen Welpen GZSZ eines der erfolgreichsten Medienformate im Kyle Katarn Web. - Kyle Katarn

Antworten Zitieren. Kyle Katarn was a member of the Rebel Alliance from Sulon who later became a member of the New Jedi Order. He was a member of the Empire's Stormtrooper Corps who deserted service after learning the Galactic Empire was responsible for the death of his father. Star Wars canon has left many Expanded Universe characters, including gaming legend Kyle Katarn, without a place in the modern franchise. There was a time when Katarn was a Star Wars mainstay, appearing in eight video games over a little over a decade, but as the franchise moved into the new Disney era, he's been left behind. Kyle Katarn war ein Söldner, späterer Held der Rebellen-Allianz und Jedi - Meister des Neuen Jedi-Ordens. I'm Kyle Katarn, and I'm here to talk about Star Wars with anyone who will listen. This is a YouTube show about all things Star Wars; I review and react to all the latest canon releases in Comics. Kyle Katarn was a Force-sensitive human male who worked as a mercenary and an operative for the Rebel Alliance, and became known as a thorn in the Galactic Empire 's side. Eventually, Katarn went on to become a Jedi. Katarn used a green lightsaber and a K Bryar Pistol. This article is a stub about a character.
Kyle Katarn
Kyle Katarn
Kyle Katarn
Kyle Katarn Kyle Katarn ist eine fiktive Figur im erweiterten Star Wars-Universum, die in den fünf Videospielen der Jedi Knight-Serie, dem Videospiel Star Wars: Lethal Alliance sowie in mehreren Büchern und anderem Material vorkommt. Keine Sorge. Komplett verrückt bin ich noch nicht.“ Kyle Katarn zu Luke Skywalker (Quelle) Kyle. Kyle Katarn: „Wiedergeborene?“ — Jan Ors und Kyle Katarn bei ihrer Missionsbesprechung Desann: „Du siehst aus wie ein gewöhnlicher Bantha-​Hirte.“ Kyle. Edition: Universe. Anzahl: 1 Stück. Miniatur unbenutzt, Stat-Card unbenutzt.

Instead of providing his services to either side of the war, Kyle instead offered them to criminal organizations who would offer large amounts of credits for jobs that Kyle was skilled at given his training with the Imperials.

One day, Katarn was hired by the leader of the Black Sun , Xizor, to capture a female Twi'lek named Rianna Saren who had stolen information that could prove harmful to the Black Sun.

Rianna had managed to get a healthy start to avoid Black Sun spies, but by relying on the Force Katarn managed to track Rianna down, but just as he did, enforcers hired by Xizor were converging on their position and the two were taken into custody.

While Kyle and Rianna were being transported to the planet Ord Mantell, Kyle discovered that Rianna was in fact a rebel spy who had been gathering intelligence on connections Black Sun had with the Empire.

When they arrived at Ord Mantell City, Rianna and Kyle were separated and placed in different cells. One of Xizor's thugs revealed to Kyle they knew about his defection and that they used his skills to track Rianna.

After a few days imprisoned by Black Sun, a rebel unit designated Extraction Team Bravo infiltrated the Black Sun with the hopes of finding Rianna.

Team Bravo came across Katarn's cell and Kyle told them that if they set him free he would help them find Rianna, a deal they accepted.

By using the Force, Kyle found Rianna, who was tortured by Black Sun for the information, which she refused to surrender. Near death, Rianna revealed that she had hidden the intel she managed to secure inside a hidden space inside her cybernetic lekku which looked organic, and handed the intel to Kyle before passing away from the pain.

Feeling responsible for what had happened to Rianna, Kyle felt he had to finish her mission to make up for getting her captured. With intel in hand, Katarn and the rebels escaped, and made way to Yavin 4.

After arriving at the base and delivering the intel to command, Kyle decided to follow in the footsepts of his father and side with the rebels, working for the rebels as a mercenary on missions deemed too dangerous or sensitive for actual rebels.

One year after the destruction of Death Star II, and around the time of the Empire's defeat at the Battle of Jakku, Katarn set out on a quest to find his fathers murderer after having been visited by the voice of Grand Master of the Jedi Order , Yoda , who told Katarn of the Jedi heritage of his father.

Yoda also spoke to Kyle of how Morgan discovered an ancient site strong with the Force and thought to be legend, the Valley of the Jedi, where an ancient battle took place between the Sith and the Jedi thousands of years ago.

After the ancient battle, the site would imprison the spirits of the dead for all that time, making the Valley a nexus of power from which Force-Sensitives could draw great power from the Force and make themselves more powerful than any Jedi could ever dream.

With the dangers of the Valley, Morgan kept its location a secret, telling only the Jedi Council of it actually existing. But an awesome one.

Screen Rant's Managing Editor, Alex Leadbeater has been covering film online since and been a permanent fixture of SR since Growing up in the English countryside on a mixture of Star Wars, The Simpsons and Aardman, Alex is a lifelong movie obsessive.

Despite a brief jaunt in Mathematics at Durham University, film writing was always his calling. He's covered a wide range of movies and TV shows - from digging out obscure MCU Easter eggs to diving deep into deeper meanings of arthouse fare - and has covered a litany of set visits, junkets and film festivals.

He once asked Tom Cruise about his supposedly fake-butt in Valkyrie he swore it was all real. Katarn spares Tavion's life and stows away on Desann's ship, the Doomgiver.

After rescuing Jan, Katarn defeats the military scientist, Galak Fyyar, who tells him that Desann plans to use his Jedi infused soldiers to attack the Jedi Academy on Yavin IV.

Katarn enters the Academy and defeats Desann. After the battle, he tells Luke Skywalker that he is going to stay a Jedi, confident of his strength and dedication to the Light Side.

Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy takes place a year after Jedi Outcast , [12] and is the first game in the series in which Katarn is not a playable character.

The game begins as he is appointed master of two new students, Jaden Korr and Rosh Penin. Rosh soon begins to feel held back and comes to resent Katarn.

It is soon discovered that a Sith cult named the Disciples of Ragnos are stealing Force energy from various locations across the galaxy via a scepter.

Along with others, Katarn and his students embark on a number of missions in an effort to discover what the cult are hoping to do with the powers they steal.

During one such mission, while investigating the ruins of the planet formerly known as Byss, Rosh is captured and converted to the Dark Side by the cult's leader, Tavion Desann's former apprentice.

Jaden and Katarn escape and conclude that Tavion is storing the stolen Dark Force energy in the scepter in order to use it to resurrect an ancient Sith master, Marka Ragnos.

After defeating Rosh, Jaden is confronted with a choice: kill him and turn to the Dark Side, or spare him and remain on the Light Side.

If the player kills Rosh, the game ends with Jaden killing Tavion, taking the scepter and fleeing, with Katarn heading out in pursuit.

If the player chooses not to kill Rosh, the game ends with Jaden killing Tavion and defeating the spirit of Ragnos.

In The New Jedi Order series of novels, Katarn becomes the Jedi Academy's foremost battlemaster, a close friend of Luke Skywalker, and a respected Jedi Master.

During the Yuuzhan Vong invasion, Katarn helps develop strategies to use against the invaders, and participates in the rescue of human captives from the Imperial Remnant world Ord Sedra.

Near the end of the war, the living planet Zonama Sekot agrees to help the Republic; Katarn is one of several Jedi Knights who bonds to seed-partners and is provided with Sekotan starships to use in Sekot's defence.

During Troy Denning 's The Dark Nest trilogy The Joiner King , The Unseen Queen and The Swarm War , Katarn is one of four Jedi Masters who attempts to destroy the Dark Nest.

Katarn also speaks his mind during a Master's Council session, where he stands up to Chief of State Cal Omas. He, along with Corran Horn and other Masters, believe that Jaina Solo and Zekk could be the next leaders of the Dark Nest.

In The Swarm War the final part of the trilogy , Katarn leads a squadron of Jedi Stealth X's against the Killiks. Katarn also appears in Karen Traviss ' Legacy of the Force novels Bloodlines , Sacrifice , Exile and Fury , as a Jedi Master participating in Council meetings.

In Bloodlines , he helps to point out the "embarrassment" to the Jedi Order of Jacen Solo 's actions in apprehending Corellians on Coruscant.

After a fierce four-way lightsaber duel, Katarn is severely wounded and the mission ends in failure. He didn't like to be referred to with titles like "Master Katarn," as titles made him uncomfortable, and preferred to be on a first name basis with his apprentices.

In this way, he reflected the idea that he still felt a connection to the common people of the galaxy, and showing humility by preferring not to stand out.

He was noted by Luke Skywalker to probably be the most politically astute of all the Masters on the Council. Katarn was adept at using a variety of weapons.

His training at the Imperial Academy gave him great skill in using Imperial weapons. This training, along with a natural intuition, allowed him to effectively use every weapon he came across in his travels.

Despite being almost completely self-trained, Katarn became one of the New Jedi Order 's most respected Jedi Masters. With relatively little lightsaber combat training, Katarn defeated seven trained Dark Jedi; Yun , Gorc , Pic , Maw , Sariss , Boc , and then Clement Jerec himself; an amazing accomplishment for the neophyte he was at the time.

However, it should be noted that Katarn did learn many techniques from the spirits of Qu Rahn and the ancient Jedi Tal in the Valley of the Jedi, such as the Flowing Water cut and the Falling Leaf attack.

Despite knowing the dangers of the dark side, Katarn utilized Force grip and Force lightning even as a Jedi Master.

In spite of this, he was equally strong in Tutaminis and Force protection , which he demonstrated during his mission with Jaden.

During the events led by Desann, Katarn showed mastery of the Force by relearning abilities in a relatively short amount of time.

However, it should be noted that Katarn revisited the Valley of the Jedi to quickly restore his connection to the Force, which increased his raw Force potential as a side-effect.

Katarn showed a strong will, resisting the many taunts and mental tricks Desann used on him in the Yavin temple. During the events of the Disciples of Ragnos Crisis, Katarn had already become one of the strongest swordsmen in the New Jedi Order and successfully trained Jaden Keller.

An extraordinary swordsman, Katarn became the New Jedi Order's foremost Battlemaster. His general mastery of the Force was incredible and surpassed all but the strongest Jedi Masters.

Katarn demonstrated a comfortable understanding of Shyriiwook with his old friend Chewbacca. Games Movies TV Video Wikis. Explore Wikis Community Central Start a Wiki.

This wiki. This wiki All wikis. Sign In Don't have an account? Start a Wiki. This article details a subject that falls under the Legends brand.

The subject of this article appeared in the Rise of the Empire era. The subject of this article appeared in the Rebellion era. The subject of this article appeared in the New Republic era.

The subject of this article appeared in the New Jedi Order era. I'm just a guy with a lightsaber and a few questions. I shoulda' kept working for the Empire.

But lies are worse. The Star Wars Universe wiki has 13 images related to Kyle Katarn. Seine Jedi-Fähigkeiten verbesserte Kyle stetig und beherrschte unterschiedlichste Machttechniken, so unter anderem die Machtgeschwindigkeit , den Machtsprung , den Geistestrick , den Machtgriff oder die Machtheilung.

Daneben beherrschte Kyle auch Sprachen. Neben Basic war er in der Lage Binär , eine Droidensprache, zu verstehen. Kyle Katarn erwartete den Kampf.

In seiner Zeit als Jedi war er der Schwertmeister des Neuen Ordens und wusste mit jeder Art von Waffe umzugehen. Auf Missionen trug er meist seine modifizierte Bryar-Pistole bei sich.

Daneben vertraute er auf eine Vielzahl weiterer Waffen, die er zum Leidwesen unzähliger Sturmtruppen und imperialer Offiziere hervorragend einzusetzen wusste: den imperialen E -Sturmtruppenblaster und das imperiale Schnellfeuergewehr , das DXRDisruptorgewehr , das DEMPPulsgewehr , den FCFlechette-Werfer von Golan Arms, den Merr-Sonn PLX-2M -Raketenwerfer oder den Thermaldetonator.

Er beherrschte zudem auch exotischere Waffen wie einen Wookiee - Bogenspanner. Fünf Jahre nach seinem Diebstahl der Todessternpläne, wurde Kyle bewusst, dass er für die Macht empfänglich war.

Vom Geist des Jedi Qu Rahn wurde er in ihren Wegen unterwiesen und erhielt zu einem bestimmten Zeitpunkt ein eigenes Lichtschwert.

Sein erstes Lichtschwert erhielt er während seiner Suche nach dem Dunklen Jedi Jerec von seinem alten Familiendroiden WeeGee, den er auf dem Katarn-Anwesen auf Sulon fand.

Katarn benutzte daraufhin das Lichtschwert von Yun, welches er noch eine Weile weiter verwendete. In der Zeit bis zur Invasion Desanns fertigte Kyle eine neues Lichtschwert mit blauer Klinge, welches er von dort an bis nach dem Yuuzhan-Vong-Krieg benutzte.

Seit der Zeit der Yuuzhan-Vong-Invasion trug Kyle zudem, auch während Versammlungen oder Besprechungen des Jedi-Ordens, oft neben seiner typischen Kleidung eine kurze braune Lederjacke.

Im Gegensatz zu vielen anderen Ordensbrüdern und -schwestern trug er selten die typische Jedi-Robe und kleidete sich meist weltlicher, aber gerade dadurch praktischer.

Da Kyle die Wege der Macht fast allein lernte, wurde ihm der Jedi-Kodex nur unzureichend erklärt.

Daher verfiel er fünf Jahre nach den Ereignissen um das Tal der Jedi auf Ruusan kurzzeitig der Dunklen Seite.

Dieses schockierende Erlebnis machte ihm eines klar: Wenn er nicht wieder den Verführungen der Dunklen Seite erlegen wollte, würde er einen richtigen Jedi-Meister brauchen.

Er erinnerte sich an das Angebot, ihn zu trainieren, das ihm Luke Skywalker Jahre zuvor gemacht hatte. Diesmal nahm er an. Kyle wurde damit zu einem der Mitgründer des Neuen Jedi-Ordens als er mit einem knappend Dutzend anderer Machtsensitiver auf Yavin IV von Skywalker unterrichtet wurde.

Er händigte Luke sein Lichtschwert aus und wandte sich enttäuscht von der Macht ab. Er wollte nur noch ein normales Leben führen.

Skywalker akzeptierte dies und verwahrte Kyles Lichtschwert. Während der Ereignisse um Invasion von Yavin IV durch Desann trafen Kyle und Luke wieder aufeinander.

Skywalker spürte den Zorn und die dunklen Emotionen in Kyle, als dieser noch der Überzeugung war, dass Jan von Desann getötet worden sei.

Luke appellierte an Kyle, auf dem Pfad des Lichts zu bleiben und warnte ihn davor, erneut der Dunklen Seite zu verfallen. Infolge dieser Ereignisse stellte Luke eine Weiterentwicklung Kyles fest, der weiser und gefestigter aus dem Kampf mit Desann hervorging.

Luke bot ihm erneut einen Platz an der Akademie an, den Kyle auch annahm. Ihr Verhältnis entwickelte sich über die Jahre und beide wurden zu Gleichberechtigten.

Ab den Geschehnissen um die Jünger Ragnos' konnte man die beiden auch als Freunde sehen, da Kyle des öfteren kleine Neckereien oder Scherze auf Lukes Kosten zum Besten gab.

Luke schätzte Kyles Rat so sehr, dass er Katarn sogar einen Platz im neuen Jedi-Rat anbot, den Kyle annahm. Die Beziehung zu Jan Ors beeinflusste Kyle für sein gesamtes Leben.

Sie war die Frau, die ihn beinahe tötete, ihn zu den Rebellen brachte, in die er sich verliebte und für die er mehrfach sein Leben riskierte.

Ihre erste Begegnung hatten die beiden, als Jan unter dem Decknamen Jan Strange als verdeckte Agentin der Rebellen für das Imperium tätig war.

Später trafen sie sich auf einem Asteroiden wieder. Kyle war Teil einer imperialen Sturmtruppeneinheit und Jan eine Rebellin. Die Rebellen konnten die Imperialen dank eintreffender Verstärkung vertreiben und beide überlebten diese Begegnung.

Als sich beide auf dem Kreuzfahrtschiff Star of Empire wiedertrafen, gelang es Jan, Kyle davon zu überzeugen, dass das Imperium schlecht sei.

Sie brachte ihm eindeutiges Material, dass das Imperium am Tod seines Vaters Schuld sei. Damit war Jan Ors die Initialzünderin für Kyles Weg in die Rebellen-Allianz.

In der Allianz selbst war sie seine Kontaktperson und Partnerin. Beide entwickelten über die Jahre ein freundschaftliches Verhältnis, das mit Zeit jedoch intensiver wurde.

Wie intensiv, wurde beiden erst spät klar. Fünf Jahre nach der Schlacht von Yavin untersuchte Kyle die genaueren Umstände des Todes seines Vaters und suchte vor allem dessen Mörder, um sie zur Strecke zu bringen.

Jan begleitete ihn und war Teil von Kyles Weg zum Jedi. Als beide auf der Jagd nach dem Dunklen Jedi Jerec auf Ruusan eintrafen, wurde Jan gefangen genommen.

Beide gestanden sich bald darauf ein, dass sie ineinander verliebt waren. Doch ihre Beziehung sollte über die Jahre stark belastet werden.

Acht Jahre später wurde Jan scheinbar von einem anderen Dunklen Jedi, Desann, getötet, was Kyle in eine Raserei und Wut versetzte, sodass er alles tat, um Jans Tod zu rächen.

Hier wird deutlich, was für eine gewichtige Rolle Jan in Kyles leben spielte, denn als er Hinweise darauf entdeckte, dass Jan noch am Leben sein könnte, ging die Wut zurück, flaute die Raserei ab.

Jan bildete in jenen Jahren einen ruhigen Pol in Kyles Leben, war ein Anker für ihn; seine Geliebte und Geschäftspartnerin in einer Person.

Als Kyle eine Stellung an Luke Skywalkers Jedi-Akademie einnahm, wurde ihre Beziehung komplizierter. Jan und Kyle sahen sich nur noch selten, auch wenn es Kyle anscheinend nie Probleme bereitete, über sie zu sprechen.

Sie liebten sich noch immer und Kyle wollte Jan heiraten, doch sie wies ihn ab. Einerseits wollte sie nicht, dass die Galaxis die beiden als die neuen "Luke und Mara" betrachtete.

Andererseits war ihr die Situation während des Krieges zuwider: Nur weil die geliebte Person den nächsten Tag bereits tot sein könnte und man die Zeit nutzen müsse, wolle sie sich vom Krieg keine Heirat diktieren lassen.

Kyle belastete diese Entscheidung auf seine Art schwer und er sprach nur selten darüber. Luke Skywalker befreite sie von ihrer Bindung an die Dunkle Seite; von Kyle Katarn erhoffte sie sich, dass er ihr Jedi-Training voranbringen würde.

Ein Meister-Schüler-Verhältnis entstand zwischen beiden. Doch im Zuge einiger Untersuchungen auf Dromund Kaas verfiel Kyle der Dunklen Seite.

Auf diesen Aufnahmen erkannte Kyle Meck Odom , einen alten Freund aus der Imperialen Akademie. Kyle wurde für seine erste Mission die Moldy Crow zugeteilt, ein Schiff, mit der er und Jan noch Jahre später reisen sollten.

Nach der Überprüfung des Frachters reiste er allein nach Danuta. Dort angekommen suchte Kyle einen Tempel auf, um seinem alten Freund Meck Odom im Geheimen eine Nachricht zukommen zu lassen, in der er um ein Treffen in einer Bar namens Blue Moon bat.

Kyle konnte sich die Hilfe Odoms sichern, ihn bei der Mission zu unterstützen. Kyle konnte die Situation jedoch aufklären und gemeinsam gelang es ihm mit Hilfe Odoms in die Forschungsanlage einzudringen und lebend mit den Plänen des Todessterns wieder aus jener zu entkommen.

Etwas später erhielt er den Auftrag, den Waffenspezialisten Moff Rebus aus seinem versteckten Stützpunkt unter dem Abwassersystem von Anoat City zu entführen.

Ein angebrachter Peilsender an einem Schmugglerschiff auf Cal Seti führte ihn kurz darauf zu einer geheimen imperialen Roboterfabrik, die er komplett in die Luft sprengte.

Der Sinn dieser Anlage bestand darin Phrik -Legierung herzustellen, die vom Imperium für die Rüstungen der neuen Dunklen Truppen verwendet wurde.

Im Laufe dieser Mission gelang es ihm, eine Probe des lichtschwertresistenten Metalls aus einer geheimen Waffenforschungseinrichtung auf Fest zu stehlen, die er sofort den Wissenschaftlern der Rebellen zur Analyse übergab.

Kyle gelang es, die Anlage zu zerstören. Die Zerstörung auch jener Anlage gelang und Kyle floh nach Nar Shaddaa.

Dort konnte er eine Navigationskarte ausfindig machen, die ihm sämtliche Schmuggler offenbaren würde, die am Projekt um die Dunklen Truppen beteiligt waren.

Nachdem er und Jan kurzzeitig von Jabba Desilijic Tiure gefangen genommen worden waren, konnten sie auf Coruscant erfolgreich in eine imperiale Basis eindringen, wo die Navigationskarte dekodiert wurde.

Nach einem kurzen Aufeinandertreffen mit Boba Fett kaperte er bei einer Versorgungsstation eines der Schmugglerschiffe und infiltrierte den Supersternenzerstörer Exekutor.

Nur dort konnte er die Koordinaten des Fabrikschiffes Arc Hammer erfahren, wo die Dunklen Truppen gefertigt wurden. Auf der Arc Hammer angekommen, konnte er sich erfolgreich gegen General Rom Mohc wehren und vernichtete mit der Arc Hammer zudem die Produktionsstätte der Dunklen Truppen.

Das imperiale Projekt wurde als gescheitert angesehen und nicht weitergeführt. Nach diesen Ereignissen nahm er zusammen mit Jan Ors weiterhin Aufträge als Söldner im Dienste der Rebellen-Allianz an und wurde später Söldner im Auftrag der Neuen Republik.

Während des von der Dunklen Lady Lumiya fingierten Nagai-Tof-Kriegs zwischen der Allianz , den Nagai und den Tof nahm Katarn an einigen Infiltrationsmissionen teil.

Ein Jahr nach der Schlacht von Endor erfuhr er auf Nar Shaddaa vom droidischen Informationshändler 8t88 , dass sein Vater Morgan von Jerec, einem Dunklen Jedi und imperialen Inquisitor , ermordet worden war.

Kyle wusste nun um den Mörder seines Vaters und wollte Rache. Da 8t88 jedoch mit Jerec im Bunde stand, stellte er Kyle bei diesem Treffen eine Falle, die der Mensch nicht überleben sollte.

Kyle gelang es jedoch, die angeheuerten Söldner zu überwältigen. Katarn nahm die Verfolgung auf, um an eine Datadisk im Besitz von 8t88 zu gelangen, auf der wichtige Informationen gespeichert waren.

Bei der Beschaffung der Disk, die mehrere Dutzend Meter in die Tiefe gestürzt war, verletzte sich Kyle schwer und wurde von Jan Ors und der Moldy Crow gerettet.

An Bord einer Lazarettsfregatte der Neuen Republik hatte Kyle eine Vision von Jedi-Meister Qu Rahn , der ihn vor Jerec warnte und auf seine Machtempfänglichkeit hinwies.

Also kehrte Kyle in das Haus seines Vaters auf Sulon zurück. Als er dort ankam, konnte er gerade noch beobachten wie eine imperiale Fähre davonflog.

Allerdings wusste er zu jenem Zeitpunkt nicht, dass sich darin einige Dunkle Jedi befanden, die Jerec unter seinem Kommando zusammengescharrt hatte.

Nachdem er sich gegen mehrere zurückgelassene Tusken behauptete, fand Kyle WeeGee und schob die Datendisk in den Droiden. Sie enthielt eine Nachricht von seinem Vater, die an ihn gerichtet war.

Kyle solle sich mit der Macht vertraut machen. Dort fand er besagten Droiden und die Karte zum Tal der Jedi. Jedoch wurde diese von dem Dunklen Jedi Yun vernichtet und 8t88 entkam.

Den Kampf gegen Yun konnte Kyle für sich entscheiden, doch tötete er den jungen Mann nicht. Kyle wollte dies dem fehlgeleiteten Jungen einfach nicht antun.

Kyle musste sich kurz darauf auch ihnen im Kampf stellen, um an die Koordinaten des Tals der Jedi zu kommen. Diese entnahm er dem Speicher des zerstörten Kopfes von 8t In Begleitung Jans traf er mit der Moldy Crow auf Ruusan ein.

Dort begegnete Kyle während seiner Infiltration der dort errichteten imperialen Basis auf Maw ; ein weiterer von Jerecs Dunklen Jedi.

Nach dem unausweichlichen Duell auf einer Versorgungsrampe mehrere hundert Meter über der Oberfläche Ruusans, gelang es Kyle, Maw zu entwaffnen.

Dieser verspottete Katarn jedoch noch, als er bereits am Boden lag, indem er den Genuss beschrieb, den er empfand, als er Kyles Vater tötete.

Kyle erdolchte Maw daraufhin aus Hass, was ihn zu diesem Zeitpunkt sehr nah an die Dunkle Seite der Macht heranführte. In diesem Moment erschien Jerec mit seinen Schergen und einer gefesselten Jan Ors.

Sie wurde beim Auskundschaften des Geländes aufgegriffen. Dazu sollte er nur Jan töten. Nach einem zähen inneren Ringen deaktivierte Kyle sein Lichtschwert und verschonte Jan.

Jerec, von Kyles Entscheidung enttäuscht, zerstörte daraufhin mit einem Machtblitz die Rampe, an der ein Unterstützungsschiff aus Jerecs Flotte angedockt war.

Kyle stürzte mit dem Schiff langsam zu Boden, konnte zuvor jedoch noch mit der am Tanker angedockten Moldy Crow fliehen. Jan blieb in der Hand von Jerec, jedoch gelang es Kyle, zu entkommen.

Da die Explosion des Tankers die Moldy Crow stark beschädigte, begann das Schiff zu trudeln und stürzte in ein nahes Tal, in dem sich ein Eingang, der tief in die Erde führte, befand.

Kyle wurde vom Aufschlag des Schiffes bewusstlos und fand sich auf dem Boden liegend wieder als er aufwachte. Drei von Jerecs Dunklen Jedi hatten ihn aus dem Wrack gezogen, um ihn zu töten.

Sariss und Yun warteten auf ihn, um ihn zu töten. Sariss zündete daraufhin ihr Lichtschwert und holte zum Schlag aus. Ihre Klinge rutschte an Yuns Lichtschwert hinauf und drang in seinen Unterleib ein.

Sariss gab sich von Yuns Verhalten überrascht und betrübt. Doch Yun erklärte ihr vor seinem Tod, dass Kyle ein Jedi sei und einen Tod im Kampf verdient habe.

In dem Moment kam Kyle zu sich und griff mit der Macht nach Yuns Lichtschwert. Dann stürmte er auf die überraschte Sariss ein.

Der Kampf dauerte lange und war hart, aber Kyle ging als Sieger hervor und beeilte sich den Eingang zum Tal der Jedi zu passieren. In der Zwischenzeit hatte sich Jerec schon zu einer zentrale Kammer begeben, in dessen Zentrum er die Energie von zahllosen Jedi in sich aufnehmen wollte, deren Seelen im Tal gefangen waren.

Boc wartete währenddessen und spielte neckisch mit Jan Ors, die sich angewidert wegdrehte. Als Boc von Jerecs Gang in den Machtnexus im Zentrum des Tals abgelenkt war, schlich sich Kyle zu Jan und löste ihre Fesseln.

Ihre Klinge rutschte an Yuns Lichtschwert hinauf und drang in seinen Unterleib ein. Kyle musste noch eine Aufgabe erledigen: die Schildgeneratoren der Doomgiver deaktivieren und so die Schilde des Schiffes ausschalten, um der Renegaten-Staffel einen Vorteil im Kampf zu geben. Tierheim Gelsenkirchen Welpen seiner Nachforschungen verschwand er. In the decades following the Galactic Civil War, Luke Skywalker would allow his nephew Ben Solo to receive training to become a Jedi. With so many of Katarn's friends dying Sex Im Nonnenkloster a result of his search for the Valley of the Jedi, Katarn became determined to follow and track the Imperial Remnants that Jerec affiliated with in the hopes of finding the true masterminds behind the conflict at the Thomas Fritsch, even if he had to face them all himself. Kyle Katarn erwartete den Kampf. Jan überzeugte ihn davon, sich vom Formalität abzuwenden und Komm In Mir darauf brachte sie ihn in Kontakt mit Mon Mothmader Führerin der Rebellen. Auf Artus Prime angekommen, trennten Geisterstadt Der Zombies Kyle und Jan. Bei einem Besuch auf der Medo-Station des Jedi-Praxeums, wo Rosh Kyle Katarn neuer Arm angesetzt wurde, erklärte er Rosh und Jaden, wie stolz er war. Dieses Wiki Alle Wikis. Katarn's counterstrike killed Jerec, and he fulfilled the prophecy by freeing the souls of the countless Jedi trapped by Lord Skere Kaan for over a thousand years. Katarn was then made an instructor in the academy and integral to the Quarks Und to ensure that Jedi Academy built upon Sky Sexsender existing Jedi Knight series storyline. Putting Beste Filme Aller Zeiten grief aside for the time, Katarn took a pleasure cruise on the Star of Empirehis last bit of freedom before Conjuring Deutsch Stream becoming an officer in the Imperial navy.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
Veröffentlicht in 3d filme stream deutsch.

3 Kommentare

  1. Ich empfehle Ihnen, die Webseite, mit der riesigen Zahl der Artikel nach dem Sie interessierenden Thema zu besuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.